Ansuchen ums Landeskindergeld 2021 bis 30. April möglich

Durch eine Fristverlängerung kann noch bis Ende April 2021 bei den Patronaten oder online um die Erneuerung des Landeskindergeldes 2021 angesucht werden.
Um die Erneuerung des Landeskindergeldes 2021 kann noch bis zum 30. April 2021 angesucht werden.
Nicht bis zum 31. Dezember, sondern bis zum 30. April 2021 kann noch um das Landeskindergeld 2021 angesucht werden. Die Leistung muss jährlich erneuert werden, weshalb von 1. September bis 31. Dezember um die Erneuerung des Landeskindergeldes angesucht werden muss. Um Massenansammlungen in den Patronaten zu vermeiden und um jenen Familien, die bisher noch nicht um die Erneuerung angesucht haben, eine ununterbrochene Auszahlung des Beitrages gewährleisten zu können, wird nun einmalig der Abgabetermin auf den 30. April 2021 verlängert. Die Auszahlung der Leistung erfolgt nach Gewährung der Verlängerung rückwirkend ab Jänner 2021.